Lisa Jauch

Autoren Archive: Lisa Jauch

Nasenpolypen Symptome, Ursachen und Behandlung

Nasenpolypen Symptome

Was sind Nasenpolypen? Nasenpolypen, lateinisch Polyposis nasi, bilden sich aus der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen. Sie können von wenigen Millimetern bis zu mehreren Zentimetern heranwachsen. Die Schleimhaut-Wucherungen liegen in der Regel flach auf der Schleimhaut auf. Manchmal wachsen sie jedoch auch an einer Art Stil heran, dann spricht man von den sogenannten gestielten Polypen. Die Geschwülste […]

Weiterlesen

Darum sind Zwiebeln gesund – Inhaltsstoffe und Wirkung

Die rote Zwiebel

Zwiebeln gelten seit vielen Jahrhunderten als Heilmittel gegen zahlreiche gesundheitliche Beschwerden. Viele Dinge sagt man dieser Power-Knolle nach. Besonders einprägsam ist die Zwiebel durch ihr oftmals als beißend wahrgenommenes Aroma, das schon so manchem die Tränen in die Augen getrieben hat. Gegen Ende des Beitrags haben wir zwei Videos für Sie eingebunden: wie Sie „Zwiebeln schneiden ohne […]

Weiterlesen

Sinusitis ethmoidalis – Symptome und Behandlung

Sinusitis ethmoidalis

Sinusitis ethmoidalis ist eine spezielle Form der Nasennebenhöhlenentzündung. Der Begriff setzt sich aus Sinusitis und dem Fachausdruck für die Siebbeinhöhle (ethmoidalis) zusammen. Ist dieser Bereich von einer Entzündung betroffen, kann es zu einer schwerwiegenden Einschränkung der Lebensqualität kommen. Was genau ist eine Sinusitis ethmoidalis? Die Nasennebenhöhlen werden in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Es gibt mehrere Höhlen […]

Weiterlesen

Kieferhöhlenentzündung wegen einer Zahnwurzelentzündung?

Zahnwurzelentzündung

Da eine Kieferhöhlenentzündung häufig auf eine unerkannte Zahnwurzelentzündung zurückzuführen ist, sollte unbedingt die eigentliche Ursache abgeklärt werden. Es fängt in der Regel recht harmlos mit einem ‚diffusen Druck‘ im Kopf an, teilweise kommen dann auch Kopfschmerzen hinzu und wenn Sie dann nicht rechtzeitig reagieren, kann es zu einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung  kommen, die Sie dann deutlich […]

Weiterlesen

Selbsttest: Nasennebenhöhlenentzündung

Ihre laufende oder verstopfte Nase macht Ihnen zu schaffen und zu allem Übel wird der lästige Schnupfen auch noch von Schmerzen im Gesichtsbereich begleitet? Da kommt berechtigterweise die Frage auf, ob es sich bei Ihren Beschwerden um eine Nasennebenhöhenentzündung handelt oder ob doch „nur“ ein gewöhnlicher Schnupfen, eine Rhinitis, vorliegt.

Weiterlesen

Vasomotorische Rhinitis – Kleiner Schnupfen mit Folgen

Auf den ersten Blick lässt sich eine vasomotorische Rhinitis von anderen „Schnupfenbildern“ nur schwer trennen. Begrifflich bezeichnet Rhinitis allgemein einen entzündlichen Vorgang in der Nase bzw. der Nasenschleimhaut, welche – akut oder chronisch – infektiöse, allergische oder auch pseudoallergische Ursachen haben kann. „Vasomotorisch“ betrifft die Bewegung der Blutgefäße. So wird die sogenannte Rhinitis vasomotorica über […]

Weiterlesen

Rhinitis sicca – die trockene Nase

Als Rhinitis sicca wird die trockene Nase bezeichnet, zu der es vor allem durch eine anhaltende, chronische Schädigung der Nasenschleimhaut kommt. Eine diesbezügliche Schädigung kann durch hohe Staubbelastung, durch Klimaanlagen oder durch reduzierte Raumluftfeuchtigkeit entstehen. Aber auch Medikamente, wie zum Beispiel Blutdruckmedikamente könnten eine trockene Nase verursachen. Viele Menschen benützen Nasensprays, auch diese können bei […]

Weiterlesen

Allergische Rhinitis – Heuschnupfen

Die allergische Rhinitis, im Volksmund Heuschnupfen genannt, ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut und wird durch eine Überempfindlichkeit auf meist harmlose Stoffe (Allergene) ausgelöst. Sie kann über einige Wochen oder Monate bis ganzjährig auftreten. Überwiegend besteht eine Überempfindlichkeit gegen Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare, oft gegen Schimmelpilze (vor allem Aspergillus niger) und Chemikalien im Wohnbereich. Aber auch jeder […]

Weiterlesen

Rhinitis Symptome und Behandlung

Rhinitis ist die medizinische Bezeichnung für einen Schnupfen. Das ist eigentlich eine typische Erkältungskrankheit, welche bei manchen Menschen selten vorkommt, bei anderen mehrmals im Jahr auftreten kann. Wie anfällig Sie für einen Schnupfen sind, ist abhängig von Ihrem Immunsystem, Ihrem Lebensstil (bspw. Bewegung an der frischen Luft), Allergien etc. Die Rhinitis darf nicht verwechselt werden […]

Weiterlesen

Chronische Pansinusitis

Die chronische Pansinusitis ist eine Erkrankung der Nasennebenhöhlen und zwar eine besondere Form der Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis). Als eine chronische Erkrankung gilt die Pansinusitis, wenn die Entzündung länger als zwei bis drei Monate andauert. Die Entzündung entsteht, wenn sich Bakterien oder Viren im Nasenhöhlensystem einnisten. Um Spätfolgen und schwerwiegende Schädigungen zu vermeiden, ist es wichtig, dass […]

Weiterlesen